LRS Schülertraining Suhl
LRS Schülertraining Suhl

Pädagogisch orientierter Ansatz

Das Konzept des "LRS Schülertraining" basiert auf einem pädagogisch orientierten Ansatz. Im Mittelpunkt stehen dabei, ausgehend von einer gründlichen Diagnose der Lernvoraussetzungen, des Lernverhaltens sowie der Lernausgangslage im Lesen und Rechtschreiben, eine darauf abgestimmte individuelle Förderung von graduell zum Teil sehr unterschiedlich betroffenen Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen

Die Förderung erfolgt ausschließlich durch erfahrene Fachkräfte mit pädagogisch - psychologischer Grundausbildung.

Sowohl der didaktische Aufbau des Unterrichts als auch die gezielte Aufgabenstellung außerhalb des              LRS-Unterrichts sind auf die individuellen Besonderheiten des Schülers ausgerichtet. 

Die Durchführung von Einzelunterricht gewährleistet ein intensives, konzentriertes und zielstrebiges Lernen.

Da die pädagogische Therapie beim

"LRS Schülertraining" diagnosegeleitet ist, hebt sie sich deutlich von einem  Nachhilfeunterricht ab und beruht auf einem einübenden Verfahren, in welchem mit Hilfe von leistungsangepassten, differenziert abgestimmten Trainingsprogrammen eine allmähliche Automatisierung der Lese- und Schreibfertigkeiten angestrebt wird.

Hier finden Sie uns

LRS Schülertraining

Bahnhofstraße 18a

98527 Suhl

Unsere Einrichtung

Leiterin

 

Frau  Dr. paed.               Karin Langbein 

Kontakt

Telefon:                         0151 15232852     Email: 

lrs-suhl@gmx.de

Besucher

letzte Änderung:

01.03.2017

Druckversion Druckversion | Sitemap
© LRS Schülertraining